Stellvertretende Leitung Büro Brüssel (m/w/d)

Der BDE sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stellvertretende Leitung am Standort Brüssel.

04.11.2021

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. ist mit rund 750 Mitgliedsunternehmen der größte Interessenverband der privaten Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft in Deutschland und Europa. Unsere Größe und Erfahrung fließen in ein branchenübergreifendes Netzwerk aus über 500 Experten, die in mehr als 50 Arbeitskreisen und Gremien aktuelle Entwicklungen diskutieren und Lösungen vorantreiben.

Die Brüsseler Vertretung nimmt die Interessen der Mitglieder gegenüber den europäischen Institutionen wahr und informiert sie über die branchenrelevanten rechtlichen und politischen Entwicklungen auf Unionsebene.

Aufgaben

  • Stellvertretende Leitung der Brüsseler Geschäftsstelle
  • Mitwirkung an Gesetzgebungsverfahren durch die Formulierung und das Einbringen von Änderungsanträgen und Entwürfen sowie durch Verhandlungen mit Vertretern der an der Rechtssetzung beteiligten Institutionen
  • Präsenz und Mitarbeit in relevanten europäischen Netzwerken und Gremien
  • Aktive Vertretung der Mitgliederinteressen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Anleitung und Weiterentwicklung des Teams der Geschäftsstelle durch Förderung einer modernen Unternehmens- und Führungskultur

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt der Wirtschafts-, Rechts- oder Politikwissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung, gerne mit Bezug zur Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, gute Kenntnisse in französischer Sprache sind von Vorteil
  • Affinität zu politischen Themen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie sorgfältige, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Personalführung und -verantwortung
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit abwechslungsreichen Tätigkeiten im Schnittfeld zwischen Politik und Wirtschaft
  • Mitarbeit in einer Zukunftsbranche
  • Direkte Kontakte zu Entscheidungsträgern aus EU-Institutionen, Politik und Wirtschaftsunternehmen
  • Flexible Homeoffice-Regelungen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittszeitpunkts und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an kraatz@bde.de.