Betriebsverfassungsrecht

Grundlagen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Das Seminar richtet sich sowohl an Betriebsräte als auch an Arbeitgeber. Es setzt keine Kenntnisse voraus – bietet aber auch die Gelegenheit, erste Kenntnisse „in einem Guss“ aufzufrischen. Betriebsräten gilt es als Grundlagenschulung gemäß § 37 BetrVG.

RA Dr. Nikolaus Bross bespricht mit Ihnen sowohl die „basics“ wie die Zusammensetzung und die Ausstattung des Betriebsrats, die Informationsrechte als auch alle relevanten Mitbestimmungsrechte und die Klärung etwaiger Meinungsverschiedenheiten in der Einigungsstelle. Die Konstruktive, vertrauensvolle Zusammenarbeit im Sinne des § 2 BetrVG steht im Vordergrund. Sie üben auch den Umgang mit Gesetzestexten und Kommentarliteratur.

Vielfach wird das Seminar von Betriebsräten und Geschäftsleitung gleichzeitig besucht: Es gilt, die Aufgaben der anderen Seite zu kennen und Verständnis füreinander aufzubringen. Namentlich die folgenden Themen werden dargestellt und miteinander diskutiert:

Programm

 

Grundlagen

  • Zusammensetzung des BR
  • Andere Vertretungsgremien

 

Der Alltag des Betriebsrats I

  • Ausstattung des Betriebsrats
  • Fortbildungen
  • Betriebsratsarbeit und Arbeitszeit
  • Informationsrechte

 

Mitbestimmungsrechte I

  • Soziale Angelegenheiten
  • Kündigungen
  • Einstellungen, Versetzungen
  • Auswahlrichtlinien
  • Ausschreibungen
  • Umstrukturierungen

 

Mitbestimmungsrechte II

  • Interessenausgleich und Sozialplan
  • Konflikte, Einigungsstelle

 

Gerne bieten wir Ihnen das Seminar auch als Inhouse-Schulung an.

Kontakt

Andrea Schlaitz

Fort- und Weiterbildung

Ramona Leuthold

Teamassistenz, Weiterbildung

Downloads & Links

Termine

02.09.202409:30 – 16:00 Uhr

Berlin
Teilnahme nur online möglich

BDE/VBS-Mitglieder285,00 €
Nicht-Mitglieder355,00 €
Jetzt per E-Mail anmelden