EfbV-Lehrgang gem. § 9 EfbV und §§ 4 und 5 AbfAEV

Optional: Ergänzungsmodul zum zusätzlichen Erwerb der Fachkunde Betriebsbeauftragter für Abfall gem. §§ 59/60 KrWG

In Zusammenarbeit mit der kenic Akademie bieten wir Ihnen den bundesweit anerkannten EfbV-Lehrgang zur Erlangung der Fachkunde für verantwortliche Personen im Entsorgungsfachbetrieb gem. § 9 EfbV und §§ 4/5 AbfAEV (ehem. BefErlV) an.

Dauer und Inhalte des Lehrgangs sind behördlich vorgegeben und durch die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung zertifiziert und bundesweit anerkannt.

Optional mit Zusatzmodul: Abfallbeauftragter werden

Unternehmen, die genehmigungsbedürftigte Anlagen im Sinne des 4. BImschG, Anlagen mit regelmäßig anfallendem gefährlichen Abfällen oder ortsfeste Abfallbehandlungsanlagen betreiben sowie Hersteller bzw. Vertreiber von Abfällen im Sinne des § 27 KrWG, sind nach § 59 KrWG dazu verpflichtet mindestens einen Betriebsbeauftragten für Abfall schriftlich zu bestellen.

Als Abfallbeauftragter stellen Sie alle abfallrechtlichen Anforderungen und Vorgaben im Unternehmen sicher. Ihre Aufgabe ist es, den Betreiber(n) von Anlagen, in denen Abfälle erzeugt und/oder entsorgt werden, bei der Vermeidung, Verwertung und Beseitigung der Abfälle zu beraten und zu unterstützen.

Auch die für die Leitung von Deponien verantwortlichen Personen müssen gemäß § 4 DepV mindestens alle zwei Jahre an einem behördlich anerkannten Lehrgang zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht teilnehmen.

Unser Zusatzmodul vermittelt Ihnen in Verbindung mit dem Fachkundelehrgang das notwendige fachliche Wissen, um Ihre Aufgaben und Pflichten fachkundig und gesetzeskonform wahrnehmen zu können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Teilnahmebeitrag 2021

3,5 Tage Lehrgang EfbV, AbfAEV: 980 € zzgl. MwSt.

3,5 Tage Lehrgang EfbV, AbfAEV als webinar: 850 € zzgl. MwSt.

4 Tage Kombilehrgang Fachkunde EfbV, AbfAEV, BA Abfall und DepV: 1.200 € zzgl. MwSt.

4 Tage Kombilehrgang Fachkunde EfbV, AbfAEV, BA Abfall und DepV als webinar: 1.020 € zzgl. MwSt.

Teilnahmebeitrag 2022

3,5 Tage Lehrgang EfbV, AbfAEV: 1050 € zzgl. MwSt.

3,5 Tage Lehrgang EfbV, AbfAEV als webinar: 920 € zzgl. MwSt.

4 Tage Kombilehrgang Fachkunde EfbV, AbfAEV, BA Abfall und DepV: 1.200 € zzgl. MwSt.

4 Tage Kombilehrgang Fachkunde EfbV, AbfAEV, BA Abfall und DepV als webinar: 1.070 € zzgl. MwSt.

Kontakt

Andrea Schlaitz

Weiterbildung

Ramona Leuthold

Teamassistenz, Weiterbildung

Schlagworte

Termine

27.-30.09.202109:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

08.-11.11.202109:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online.

06.-09.12.202109:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

17.-20.01.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online

21.-24.02.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

21.-24.03.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online

25.-28.04.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

02.-05.05.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online

20.-23.06.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

19.-22.09.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online

07.-10.11.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Teilnahme online

05.-08.12.202209:00 – 12:00 Uhr

Berlin
Kenic Akademie

Jetzt per E-Mail anmelden