Verhandlungstechnik

Überzeugen und Verhandeln am Beispiel von internen und externen Besprechungen in Verkaufs- und Einkaufsverhandlungen

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es umso wichtiger, Verhandlungen mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern geschickt, professionell und zielorientiert zu führen.

Viele Menschen verhandeln nicht gerne. Das Feilschen ist ihnen unangenehm. Seine Interessen durchzusetzen, fühlt sich einfach nicht harmonisch an – erst recht nicht, wenn die eigenen Forderungen zurückgewiesen werden. Doch die Wahrheit ist: JEDE Verhandlung beginnt mit einem „Nein“. Wenn sich alle schon einig wären, müssten Sie schließlich nicht verhandeln. Der Gedanke eröffnet ungeahnte Chancen…

Verhandlungen können hart sein. Nichts wird einem geschenkt. Kein Verkäufer wird Ihnen ein Produkt einfach so zum halben Preis verkaufen. Warum auch? Wer bei der Verhandlung nicht aufpasst, riskiert, über den Tisch gezogen zu werden. Schließlich versuchen beide Seiten den bestmöglichen Deal für sich auszuhandeln. Das ist ja auch legitim.

Die richtigen Verhandlungstechniken können Ihnen in einer solchen Situation helfen, nicht den Kürzeren zu ziehen. 

Auch Ihre Kommunikation, Ihr Auftritt, Ihr Selbstbewusstsein, Ihr „Mindset“ sind kritische Erfolgsfaktoren und bestimmen das Verhandlungsergebnis ganz wesentlich.

Die Veranstaltung ist zugeschnitten auf die Abfall- und Entsorgungswirtschaft.

Unser Referent Uwe Kalmbach ist seit vielen Jahren als Trainer zu verschiedenen Themen in Unternehmen der Abfallwirtschaft unterwegs.

Er kennt die klassischen Problemfelder unserer Branche und zeigt praxisnahe und schnell in der beruflichen Praxis anwendbare Lösungsansätze auf.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Kontakt

Andrea Schlaitz

Weiterbildung

Ramona Leuthold

Teamassistenz, Weiterbildung

Termine

15.11.202109:00 – 17:00 Uhr

Berlin
Teilnahme auch online möglich.

BDE/VBS-Mitglieder359,00 €
Nicht-Mitglieder399,00 €
Jetzt per E-Mail anmelden
 

Seminarinhalte


Einleitung, Ablauf und Einführung in das Thema

Ihr „Roter Teppich“ zum Verhandlungserfolg

Die 6 Phasen in der Verhandlung

Was tun- und was vermeiden

 

Die grundlegenden Verhandlungsstile

Verhandlungsziele richtig setzen

Der Kompromiss als Notlösung 

Wann welche Strategie wählen?

 

Die 7 Taktiken in der Verhandlung

Verkäufer Tricks erkennen: Bluffs und Lügen in der Verhandlung

Schlagfertigkeitstechniken, mit denen Sie professionell kontern und Stärke zeigen.

Persönliche Erfolgsfaktoren und mentale Stärke.

 

Verhandlungsübungen

Tipps für Ihren Verhandlungserfolg

Verhandlungsfehler vermeiden

 

Praxis: Übung von Verhandlungssituationen.

Fallarbeit: Sie trainieren Ihre Verhandlungskompetenz an konkreten Beispielen aus Ihrer Praxis

Klären offener Fragen


Organisatorisches


Mit der Anmeldung bestätigen Sie, unsere Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen zu haben.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

Im Teilnahmebeitrag enthalten sind bei Präsenzterminen, wenn nicht anders angegeben, das Mittagessen sowie Getränke und Verpflegung während der Veranstaltung.

Bitte buchen Sie Ihre Reise oder Hotel erst, wenn Sie von uns die verbindliche Anmeldebestätigung mit allen organisatorischen Details erhalten haben.

Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!


...nicht das richtige Thema?


Alle Seminar- und Schulungsthemen finden Sie hier.