Fördermittel für Entsorgungsunternehmen

Überblick zu Rechtsrahmen, Programmen, Verfahren und Abläufen

Die Entsorgungswirtschaft ist eine Branche, die erhebliche Investitionen in Anlagen, Prozesse, Fahrzeuge und Mitarbeiter erfordert.

Die EU, der Bund und die Länder bieten eine Vielzahl von Förderprogrammen, die Unternehmen der Entsorgungswirtschaft bei den erforderlichen Investitionen unterstützen können - sei es durch zinsverbilligte Darlehen, durch Tilgungszuschüsse für Kredite oder durch direkte Investitionszuschüsse.

  • Aber ab wann lohnt sich eine Förderung wirtschaftlich?
  • Und wie funktioniert eine Förderung?
  • Wie werden Fördergelder beantragt und gewährt und wie berechne ich meinen Förderbedarf?
  • Was gilt es zu beachten und wie lange dauert ein Förderverfahren?
  • Welche Förderprogramme gibt es konkret für die Entsorgungswirtschaft?

Unser Kompaktwebinar beantwortet diese Fragen und stellt Ihnen einige Förderprogramme vor.

Von der Förderung von Investitionen in innovative und energieeffiziente Anlagen und Prozesse, über die Förderung von E-Wasserstoff- LKW bis hin zur Förderung von Abbiegeassistenten und der Ausbildung von Berufskraftfahrern.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Kontakt

Andrea Schlaitz

Fort- und Weiterbildung

Bavithra Nathan

Assistenz Fort- und Weiterbildung

Downloads & Links

Termine

17.09.202010:00 – 14:00 Uhr

Online

BDE/VBS-Mitglieder135,00 €
Nicht-Mitglieder185,00 €
Jetzt per E-Mail anmelden
 

Inhalte


Grundlagen

1. Rechtlicher Rahmen staatlicher Förderung

1.1 EU-Beihilfenrecht
1.2 Haushaltsrecht
1.3 weitere rechtliche Leitplanken

2. Allgemeines zu Förderprogrammen

2.1 Förderarten/Förderziele
2.2 Struktur/Verfahren/Ablauf / Dauer von Förderverfahren
2.3 Allgemeine Fördervoraussetzungen
2.4 Kleine und Mittlere Unternehmen

Wirtschaftlichkeitsberechnungen als Grundlage von Fördermittelanträgen

1. Bedeutung von Fördermitteln für die Rentabilität
2. Instrumente zum Nachweis des Anreizeffekts (kontrafaktische Analyse, Ermittlung der Finanzierungslücke)

Förderprogramme für die Entsorgungswirtschaft

1. im Bereich Anlagen und Prozesse sowie Energieeffizienz
2. im Bereich Fahrzeuge und E-Mobilität
3. im Bereich Personal
4. KMU- und Regionalförderung

 


Organisatorisches


Mit der Anmeldung bestätigen Sie, unsere Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen zu haben.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!