Neues ElektroG - Was ändert die Novelle 2021?

Welche Änderungen bringen das novellierte ElektroG3 und die neue Behandlungsverordnung?

Im Jahr 2022 kommen mit dem novellierten ElektroG3 bedeutende Änderungen für Erfassung, die Behandlung und die (Vorbereitung zur) Wiederverwendung von Elektro(nik)(alt)geräten auf die Entsorgungsbranche zu. Weiterhin wird es für die Behandlung der Altgeräte erstmals detaillierte Vorgaben einer Behandlungsverordnung geben. Das Seminar soll den betroffenen Betrieben die Möglichkeit geben, sich über die Neuerungen zu informieren und umfassend zu handeln.

Die Veranstaltung richtet sich an Entsprgungsunternehmen, Wiederverwendungsbetriebe, öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger, Hersteller, Vertreiber, Behörden und weitere interessierte Kreise.

Als Referenten konnten wir Herrn Dr. Ralf Brüning und sein Team mit ihrer langjährigen Erfahrung gewinnnen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserer Veranstaltung und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung!


Programm


Novelliertes ElektroG3

  • Begriffsbestimmungen
  • Erweiterte Pflichten beim Inverkehrbringen
  • Neue Pflichten von elektronischen Marktplätzen und Fulfillment-Dienstleistern
  • Berechtigte zur Rücknahme von Elektro(nik)altgeräten aus privaten Haushalten
  • Kooperation zwischen öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern und zertifizierten Erstbehandlungsanlagen
  • Erweiterung der Informations-, Anzeige und Mitteilungspflichten
  • Verschärfte Anforderungen an Erstbehandlungsanlagen
  • Anforderungen an die Zertifizierung
  • Behandlungskonzept

Elektro(nik)altgeräte Behandlungsverordnung

  • Begriffsbestimmungen
  • Allgemeine Behandlungsanforderungen
  • Selektive Behandlungsanforderungen an die Behandlung von Stoffströmen
  • Überwachung

 

Kontakt

Andrea Schlaitz

Weiterbildung

Ramona Leuthold

Teamassistenz, Weiterbildung

Termine

01.12.202110:00 – 15:00 Uhr

Berlin
Teilnahme nur online möglich.

BDE/VBS-Mitglieder235,00 €
Nicht-Mitglieder285,00 €
Jetzt per E-Mail anmelden
neues elektrog elektrogesetz webinar

Inhalt neues Elektrogesetz (ElektroG3)

Das ElektroG regelt das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten. Um die abfallwirtschaftlichen Ziele Abfallvermeidung, Recycling und Verwertung zur Schonung der natürlichen Ressourcen besser zu erreichen, werden mit der aktuellen Novelle u.a. die Pflichten der Hersteller erweitert, die Haftung von Betreibern elektronischer Marktplätze und sog. Fulfilment-Dienstleistern verschärft und das Netz von Rücknahmestellen ausgeweitet.

Gleichzeitig gelten verschärfte Anforderungen an die Erstbehandlungsanlagen und erweiterte Informationspflichten.


Organisatorisches


Mit der Anmeldung bestätigen Sie, unsere Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen zu haben.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!