AMCS

Digital ways to a cleaner world.

 

Recyclingprozesse digitalisieren, automatisieren und somit effizienter gestalten. Welcher Entsorger will das nicht? AMCS bietet eine moderne cloud-basierte Softwarelösung, die Ihre Prozesse stetig optimiert.

Weg von manuellen Planungen auf Papier oder unflexiblen Lösungen hin zu agilem, zukunftsorientiertem Arbeiten, das Ihrem Unternehmen vieles erleichtert.

Von Touren- und Fahrzeugplanung über das Kundenmanagement bis hin zur Buchhaltung bildet die AMCS Plattform alle Schritte digital ab, die ein erfolgreiches Recyclingunternehmen beschäftigt.

Mit der AMCS Lösung verschlanken Sie Ihren Betrieb, reduzieren Ihre Kosten, erhöhen die Produktivität, fördern die Rentabilität in Ihrer gesamten Organisation und verwandeln Ihre wertvollen Ressourcen in Umsatz. Damit unterstützen Sie gleichzeitig die Transformation der Industrie zu einer Kreislaufwirschaft.

The waste and recycling industry is going through a massive transition. Organizations in residential, commercial, industrial waste collection and recycling, are re-positioning themselves in the growing, more circular economy. These organizations also have an increasing appetite to digitalize their business and automate business processes. It requires software companies like AMCS, with a certain scale, to be able to make the investments needed to support this transformation on a global scale.

Jimmy Martin – CEO AMCS

AMCS-Webinar am 2. Februar 2023

Live Webinar am 2. Februar 2023

Sie fragen sich wie Ihr Unternehmen noch digitaler und effizienter werden kann?

Am 2. Februar 2023 erfahren Sie alles über die Trends 2023 der deutschen Recycling- und Abfallbranche in unserem Webinar: Zur Anmeldung

 

 

                                          


Weitere Informationen finden Sie unter
 

www.amcsgroup.com

Kontakt

Carolin Michelberger

Junior Marketing and Sales Specialist

Marlene Breitenegger

Junior Marketing Manager

Lara van Rijswijk

Head of Marketing EMEA & ANZ

Bei den Selbstdarstellungen der Unternehmen handelt es sich um externe Inhalte. Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an das entsprechende Unternehmen.