Besucherandrang bei Messe

IFAT Munich 2022

Der BDE hat eine positive Bilanz der IFAT Munich 2022 gezogen. Die Messe war am 03. Juni 2022 nach fünf Tagen zu Ende gegangen.

Die Bilanz der ausstellenden Unternehmen und des BDE fällt übereinstimmend und eindeutig aus: nach dem coronabedingten Ausfall der IFAT vor zwei Jahren hat sich die Weltleitmesse für Umwelt- und Recyclingtechnologie eindrucksvoll zurückgemeldet: Die IFAT Munich hat laut Abschlussbericht insgesamt 2.984 Aussteller aus 59 Ländern und rund 119.000 Besucher aus 155 Ländern verzeichnet (Schlussbericht der Messe München).

BDE-Präsident Peter Kurth zum Potential der IFAT als Messeformat: „Die IFAT bietet alle Voraussetzungen, anderen ähnlichen Formaten künftig den Rang abzulaufen. Die Woche in München hat eindeutig belegt, dass die IFAT eine wirkliche Leitmesse ist. Erfreulich waren auch nach vier Jahren IFAT-Abstinenz die vielen persönlichen Begegnungen und auch neue Kontakte, denn selbst die beste Telefonkonferenz kann den persönlichen Handschlag nicht ersetzen. Die IFAT Munich 2022 war auch in dieser Hinsicht eine exzellente Plattform“.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilung „IFAT Munich 2022 – BDE zieht positive Messebilanz" (PDF-Download).

Die IFAT Munich 2024 ist vom 13. bis 17. Mai – Wir sehen uns in München!

Die IFAT bietet alle Voraussetzungen, anderen ähnlichen Formaten künftig den Rang abzulaufen. Die Woche in München hat eindeutig belegt, dass die IFAT eine wirkliche Leitmesse ist.

Peter Kurth – Geschäftsführender Präsident des BDE

Die IFAT Munich 2022 in Zahlen

2984

Aussteller

59

Ausstellerländer

119K

Besucher

155

Besucherländer

Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bernhard Schodrowski

Leiter Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

nicola otto bde
Nicola Maria Otto

Referentin

Till Heinrich

Volontär

 

IFAT Highlights

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter
 

www.ifat.de