2. Förderaufruf für klimaschonende Nutzfahrzeuge

Wer kann sich fördern lassen und was ist bei der Antragstellung zu beachten?

Ab 29.06.2022 läuft ein Sonderaufruf zur Antragseinreichung zur Förderung von klimaschonenden Sonderfahrzeugen und dazugehöriger Tank- und Ladeinfrastruktur des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Die Förderung umfasst ausdrücklich auch Abfallsammelfahrzeuge mit alternativen Antrieben (vgl. dazu BDE-direkt BDE-direkt 19/2022). Anträge können bis 10.08.2022 gestellt werden: Sonderaufruf zur Antragseinreichung

Der BDE bietet aufgrund der großen Nachfrage eine Kurzsprechstunde (online via MS Teams) zu dem Sonderaufruf mit Herrn Alexander Thal, Programm Manager Technik Klimafreundliche Nutzfahrzeuge, NOW GmbH - Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, an: am Mittwoch, den 20.07.2022 von 10.00 – 10.45 Uhr erhalten Sie branchenspezifische Informationen und haben auch die Möglichkeit individuelle Fragestellungen bereits vorab an den Experten zu übermitteln.

Nähere Details der Förderung regeln der Richtlinientext sowie der zweite Förderaufruf und der Sonderaufruf vom 15.06.2022, abrufbar auf der Website der Bewilligungsbehörde Bundesamt für Güterverkehr (BAG) sowie auf www.klimafreundliche-nutzfahrzeuge.de.

Kontakt

Andrea Schlaitz

Weiterbildung

Ramona Leuthold

Teamassistenz, Weiterbildung

Termine

20.07.202210:00 – 11:00 Uhr

Berlin
Teilnahme nur online möglich.

Jetzt per E-Mail anmelden

10:00   Begrüßung
            Jens Loschwitz, Geschäftsführer, BDE e.V.

10:05   Erläuterungen zur Förderung
            Alexander Thal, Programm Manager Technik

10:25   Fragen

10:45   Ende der Veranstaltung